Onlinedienst

Generelles zum Onlinedienst

Der Onlinedienst wird heute Abend über das vom Land Rheinland-Pfalz bereitgestellte Videokonferenzportal “BigBlueButton” durchgeführt. Großartige Veränderungen im Format der digitalen Dienste wird es an dieser Stelle nicht geben, nur ein anderes Portal.

Dieses Portal wurde extra für die Vermittlung von Lerninhalten im Rahmen von digitalen Schulungen entwickelt und bietet daher eine Vielzahl an Möglichkeiten, welche wir in den vorherigen Diensten nicht nutzen konnten. Welches genau das sind, sieht man in der Auflistung weiter unten.

Anmeldung zum Onlinedienst

Um sich beim Onlinedienst anmelden zu können, klickt ihr einfach auf den Knopf unter diesem Text. Anschließend werdet ihr auf eine Seite weitergeleitet. Dort geht ihr wie folgt vor:

  1. Gebt euren Namen in dem dafür vorgesehen Feld ein (Mit “1” markiert”)
  2. Klickt auf den Knopf “Teilnehmen” neben dem Namensfeld (Mit “2” markiert”)

Konferenzbeitritt

Nachdem man der Konferenz beigetreten ist, muss man auswählen, ob man nur Zuhören möchte, oder auch das Mikrofon verwenden will. Egal was man dort auswählt, es erscheint anschließend ein Fenster, welches einem die weiteren Schritte erklärt.

Nur zuhören: Wenn man diese Funktion ausgewählt hat, dann kann man nicht sprechen, sondern nur den Sprechern zuhören. Funktionen wie Chat oder ähnliches sind aber weiterhin verfügbar.

Mit Mikrofon (empfehlenswert): Wenn man an seinem Endgerät ein Mikrofon hat, dann ist es empfehlenswert diese Funktion auszuwählen um Fragen nicht nur über den Chat stellen zu müssen. Hier bitte daran denken das Mikrofon stummzuschalten, wenn ihr nicht sprecht. Ansonsten entstehen Hintergrundgeräusche, welche auf Dauer durchaus anstrengend für die Sprecher und Zuhörer werden. Eine Erklärung dazu, wie man sein Mikrofon richtig stumm schaltet, erhaltet ihr weiter unten.

Benutzeroberfläche

Nach dem erfolgreichen Beitritt zur Videokonferenz, sieht man nun die Benutzeroberfläche des Portals. Hier sieht man nun die Liste der Teilnehmer, welche alle bereits in der Konferenz sind (grün umrandet). Darüber findet man die geteilten Notizen (orange). Dies ist eine Möglichkeit um zusammen ein Dokument zu schreiben, welches für alle lesbar ist. Ebenfalls kann dieses heruntergeladen werden.

Darüber findet man den öffentlichen Chat (blau). In diesen kann man Fragen stellen und mit anderen Teilnehmern kommunizieren. Das Chatfenster (lila umrandet) befindet sich direkt neben der Teilnehmerliste. Unten kann eine Nachricht eingetippt und über den blauen Pfeil versendet werden. Diese ist dann für alle Teilnehmer sichtbar.

Falls diese ganzen Möglichkeiten nicht direkt zu sehen sind, hilft eventuell ein Klick auf die Menüumschaltung, welche im Bild rot umrandet ist. 

Am unteren Bildschirmrand findet man anschließend noch die Möglichkeiten um die Kamera und das Mikrofon an- bzw. auszuschalten (gelb). Das ganz linke Symbol ist für das Mikrofon und symbolisiert, dass dieses nun stummgeschaltet ist. Das ganz rechte Symbol ist um die Kamera an und auszuschalten. Aktuell ist die Kamera deaktiviert.

Interaktionsmöglichkeiten

Hier ein Auflistung der Interaktionsmöglichkeiten, welche uns das Portal bietet. Eine genaue Erklärung gibt es heute Abend zum Anfang des Dienstes.