Einsatz H08-2020 | Auslaufende Betriebsstoffe nach Verkehrsunfall

Einsatz H08-2020 | Auslaufende Betriebsstoffe nach Verkehrsunfall

Auf der B256 in Willroth im Bereich der Grubenstraße kam es heute am späten Abend zu einen Zusammenstoß zweier Fahrzeuge.
Aus den Fahrzeugen liefen größere Mengen an Betriebsstoffe aus, die drohten in die Kanalisation zu laufen.
Die Polizei ließ daraufhin die Feuerwehr Horhausen und die FEZ der Feuerwehr Flammersfeld alarmieren.
Mit hilfe von Ölbindemittel wurden die Betriebsstoffe abgestreut und Barrieren vor den Kanaleinläufen aufgeschüttet.
Des Weiteren unterstützen wir die Polizei bei der Verkehrsregelung, so das der Abschleppdienst die Fahrzeuge aufladen und eine Fahrbahn Säuberung durchgeführt werden konnte.