Einsatz B07-2020 | Kellerbrand

Einsatz B07-2020 | Kellerbrand

Kellerbrand in Pleckhausen

Am frühen Nachmittag wurde die Feuerwehr Horhausen, Pleckhausen und die FEZ der Feuerwehr Flammersfeld zu einem Kellerbrand nach Pleckhausen alarmiert.
Vor Ort gingen sofort Atemschutzgeräteträger ins Gebäude zur Brandbekämpfung vor. Es konnte kein offenes Feuer aufgefunden werden, somit beschränkte sich der Einsatz auf das Ablöschen von Glutnester, die mittels der Wärmebildkamera lokalisiert wurden.
Desweitern wurden Lüfter in Stellung gebracht um den Kellerbereich zu entrauchen.

Presseberichte